Einzelberatung Beckenbodengesundheit

Im Laufe des Lebens können Inkontinenz und Beckenbodenschwäche ein Thema sein. Gründe die diese hervorrufen sind z.B. operative Behandlungen des Unterleibs, Bestrahlungen, Stress, Schwangerschaft und Geburt oder ungünstige Gewohnheiten.
Meist lässt sich die Situation jedoch durch gezielte Übungen und hilfreiche Tipps gut beeinflussen und deutlich verbessern.

In der Einzelberatung zum Thema Beckenbodengesundheit erfolgt in einem gemeinsamen Gespräch zuerst eine ausführliche Anamnese der momentanen Situation. Anschließend erstelle ich einen individuellen Behandlungsplan, welcher verschiedene Kräftigungs- oder Entspannungsübungen, Informationen und kleine Alltagstricks speziell für Dich beinhaltet. Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach dem Prozess sowie deinen Bedürfnissen und Fragestellungen.

Für ein unverbindliches Erstgespräch melde Dich gerne über das Kontaktformular - ich freue mich auf deine Nachricht!

Körpertherapie

Oft gibt uns der Körper Signale und wir verstehen sie nicht recht. In meiner Körpertherapie helfe ich Dir, Dich selbst wieder besser zu verstehen und Dir und den Bedürfnissen Deines Körpers auf die Spur zu kommen. 
Fragen für unsere Zusammenarbeit können sein: Was zeigt mir meine Krankheit? Wie kann ich mehr in meiner Ruhe sein? Was brauchen mein Körper und meine Seele?


In den Einzelstunden richten wir uns ganz nach Deinen persönlichen Bedürfnissen. Inhalte können Gespräche, Entspannungsverfahren, Achtsamkeitstraining,  bewegungstherapeutische oder Wahrnehmungsübungen sein - je nachdem, was Du brauchst. Denn es ist bereits alles in Dir.